Frankenberger-Land.de
#zusammenstehen

Donnerstag, 09 September 2021 10:51

Kreiskrankenhaus informiert über Patientensicherheit

Lösungsansätze für mehr Qualität und Sicherheit

Seit 2019 findet am 17. September alljährlich der Welttag der Patientensicherheit statt. Seitdem stellt die die WHO jedes Jahr an diesem Tag das Thema Patientensicherheit international in den Mittelpunkt. In diesem Jahr nimmt das Kreiskrankenhaus in Frankenberg zum ersten Mal an den weltweiten Aktionen teil.  

Dienstag, 07 September 2021 17:07

Open Air Kino in Frankenberg

Filme und Popcorn auf dem Burgberg

Zum zweiten Mal nach 2020 gibt es vom 10. bis zum 12. September auf dem Frankenberger Burgberg ein Open Air Kino. Gezeigt werden die Neuverfilmung von "Catweazle", "Kaiserschmarrndrama", der Oscarprämierte Film "Nomadland", sowie "Master Cheng in Pohjanjoki" als Benefizvorstellung. 

Freitag, 03 September 2021 17:27

Letzte Chance: Finale Termine für Erstimpfungen am 4. und 6. September

Am 4. September wieder mit Kinderärzten

Das Land Hessen hat beschlossen, die Impfzentren landesweit Ende des Monats zu schließen – so auch das für Waldeck-Frankenberg in Korbach. Impfwillige haben daher nur noch am 4. und 6. September die Chance, die erste Impfung dort zu bekommen. Ende September – kurz vor der Schließung des Zentrums – erhalten Erstgeimpfte dann dort auch noch die zweite Dosis, um die Impfserie abzuschließen. Danach sind Impfungen nur noch bei den Hausärzten möglich. Samstag und Montag sind daher die letzten Termine, an denen Erstimpfungen gegen das Coronavirus im Zentrum möglich sind. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Freitag, 03 September 2021 14:29

Starker Anstieg der Infektionen - Landkreis verfügt neue Maßnahmen

Schultests nicht schuld an der Steigerung

Nachdem die 7-Tages-Inzidenz der Corona-Infektionszahlen in Waldeck-Frankenberg in den letzten zwei Tagen sprunghaft auf fast das doppelte angestiegen sind, greift nun der Landkreis ein und hat regulierende Maßnahmen erlassen, um gegenzusteuern. Durch die 3G-Regelungen sind diese aber nicht so strikt wie während des Lockdowns. Anders als von manchem angenommen sei der Anstieg jedoch nicht auf die regelmäßigen Tests an den Schulen nach den Sommerferien zurückzuführen. 

Montag, 30 August 2021 09:59

Programmänderung beim "Literarischen Frühling" - F. C. Delius erkrankt

Kulturpreis für Autorin Katerina Poladjan

Der „Literarische Frühling in der Heimat der Brüder Grimm“ muss erneut kurzfristig umdisponieren. Wie die Veranstalter mitteilen, ist der Schriftsteller Friedrich Christian Delius leider erkrankt und kann entgegen der bisherigen Planung nicht teilnehmen. Erfreuliche Nachrichten gibt es aber auch zu verkünden: die Autorin Katerina Poladjan, die an einer Veranstaltung des "Literarischen Frühlings" teilnehmen wird, hat den Nelly-Sachs-Preis zugesprochen bekommen

Montag, 30 August 2021 09:22

"Es geht ums Wasser" - Kunstaktion im Lengeltal

Bedrohung der Ressource Wasser verdeutlichen

Ein ungewöhnliches Kunstprojekt im Auftrag der Wasserinitiative Waldeck-Frankenberg soll die Bedrohung der Ressource Wasser sichtbar machen und die Menschen der Region in eine engagierte Bewegung zum Schutz des Wassers als Quelle allen Lebens einbinden. Die Übergabe des künstlerischen Entwurfs .an die Öffentlichkeit findet am 4. September in Ellershausen mit Grußworten von Dr. Reinhard Kubat, Landrat des Landkreises Waldeck-Frankenberg und Ljubica Nikolic von der Universität Göttingen statt. 

Dienstag, 24 August 2021 14:31

Der Burgberg als Bühne: Live-Treff meets Lichterfest light

Am letzten August-Wochenende darf in Frankenberg wieder gefeiert werden. Denn zwei Frankenberger Veranstaltungs-Klassiker treffen sich dort vom 26. bis zum 28. August auf „neutralem Boden“ und in veränderter Form: der Live-Treff, normalerweise auf dem Klostervorplatz angesiedelt, und das Park- und Lichterfest, das für gewöhnlich alle zwei Jahre im Teichgelände stattfindet.

Freitag, 20 August 2021 18:17

Inzidenz steigt - Aufruf des Landrats zur Impfung und zu Disziplin

Am Samstag Sondertermin zur Impfung in Frankenberg

Nach sehr ruhigen Monaten in Sachen Pandemie ist jetzt auch im Landkreis Waldeck-Frankenberg wieder ein rasanter Anstieg bei der 7-Tages-Inzidenz zu beobachten: innerhalb einer Woche hat sie sich mehr als verdoppelt. Zwar gibt es in Sachen Impfung einen guten Fortschritt, allerdings ist er noch nicht ausreichend, um die Pandemie wirksam einzudämmen. Aus diesem Grund wendet sich der Landrat noch einmal mit einem Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger in Waldeck-Frankenberg.  

Mittwoch, 11 August 2021 14:35

Impfen ohne Termin: Weitere Möglichkeiten im Landkreis

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg bietet weitere Möglichkeiten an, sich auch ohne Termin kurzfristig impfen zu lassen. Unter anderem gibt es am 21. August die Möglichkeit sich in der Frankenberger Verwaltungsstelle des Landkreises im Kloster Sankt Georgenberg impfen zu lassen. Bereits vorher, am Montag, den 16. August hat das Impfzentrum in Korbach bis 22 Uhr geöffnet, um Menschen die kurzfristige Impfung zu ermöglichen, bei denen es tagsüber vielleicht schwierig ist.  

Mittwoch, 11 August 2021 14:18

Ferienbetreuung der Stadtjugendpflege trotzte Corona

Nächste Ferienspiele im Herbst

In den vergangenen Wochen fanden bereits zum zweiten Mal nach 2020 die Sommerferienspiele der Frankenberger Stadtjugendpflege unter Pandemiebedingungen statt. Mit 15 ehrenamtlichen Teammitgliedern wurden die knapp 50 Kinder in Kleingruppen in der Ortenbergschule betreut. Dort konnten durch die Nutzung des Außengeländes auch viele Aktionen im Freien durchgeführt werden.

Mittwoch, 11 August 2021 14:08

Verkehrsversuch in Frankenberg: Fußgängerzone wird für Radverkehr geöffnet

Motto "Offen für den Radfairkehr"

Um den innerstädtischen Radverkehr weiter voran zu bringen, öffnet die Stadt Frankenberg die Fußgängerzone zunächst testweise für ein Jahr für den Radverkehr. Fußgänger haben aber weiter Vorrang und für die Radfahrer gilt Schrittgeschwindigkeit, um die Sicherheit zu gewährleisten. 

Mittwoch, 11 August 2021 13:56

„Literarischer Frühling“ geht am 2. September in die zweite Runde

Unter anderem mit Mario Adorf und Joachim Gauck

Der „Literarische Frühling in der Heimat der Brüder Grimm“ geht in den ersten Tagen des Monats September in die zweite Runde. Wie die Organisatoren mitteilten, werden in der Zeit vom Donnerstag, dem 2. September, bis Sonntag, dem 5. September unter anderem der frühere Bundespräsident Joachim Gauck, der Schauspieler Mario Adorf sowie die Schriftsteller Friedrich Christian Delius, Katerina Poladjan und Ingo Schulze erwartet.

Freitag, 06 August 2021 15:39

Wertvolle Unterstützung des Impfzentrums durch die Bundeswehr – Dirk Wilke zum stellvertretenden Leiter des Kreisverbindungskommandos Waldeck-Frankenberg ernannt

Das Impfzentrum des Landkreises Waldeck-Frankenberg hat einen hohen Bedarf nicht nur an medizinischem Personal, sondern vor allem auch an Verwaltungsmitarbeitenden, die für den reibungslosen Ablauf der Covid-19-Impfungen zu einem maßgeblichen Teil mit verantwortlich sind. Wertvolle Unterstützung leisten seit Öffnung des Impfzentrums die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die aus der Burgwaldkaserne in Frankenberg (Eder) im Rahmen des Amtshilfeeinsatzes an jedem Impfbetriebstag nach Korbach anreisen, um das Verwaltungsteam zu ergänzen und damit erheblich zu entlasten. Ansprechpartner und Koordinator für die Soldaten im Impfzentrum ist Oberstleutnant Dirk Wilke, seit 2007 für das Kreisverbindungskommando (KVK) der Bundeswehr tätig.

Freitag, 06 August 2021 15:11

Zusammenarbeit zum Wohl von BrustkrebsPatientinnen - Brustzentrum Regio und Tumorboard

Zusammenschluss von 86 Einrichtungen und Praxen

Gerade wurde von der hessischen Landesregierung ein Onkologiekonzept erarbeitet, das auf eine bessere Organisation bei der Krebsbehandlung abzielt. In einem Netzwerk soll die Zusammenarbeit zwischen Kliniken und Ärzten strukturiert werden. Das Brustzentrum Regio macht heute schon vor, wie man das erreichen kann. 

Montag, 02 August 2021 15:37

Impfaufruf des Landrats: Ohne ausreichende Impfquote droht 4. Welle mit allen Konsequenzen

Ab 2, August SPontanimpfungen in den Impfzentren

Trotz einer recht guten Impfquote in Waldeck-Frankenberg ist es wie im ganzen Bundesgebiet  auch hier im Landkreis noch ein gutes Stück hin zur sogenannten Herdenimmunität, die wichtig ist, um die Pandemie hinter uns zu lassen. Aus diesem Grund wendet sich Landrat Dr. Reinhard Kubat mit einem Aufruf an die Bevölkerung. 

Mittwoch, 28 Juli 2021 16:50

Freeride am 25. August – Spaß für 10- bis 15-Jährige im Bikepark Willingen

Der Fachdienst Sport und Jugendarbeit des Landkreises Waldeck-Frankenberg organsiert gemeinsam mit der Ettelsberg-Seilbahn und dem K1-Rental in Willingen einen „BikeTag“. In der letzten Woche der Sommerferien, für Mittwoch, 25. August 2021, sind alle Kinder und Jugendlichen von 10 bis 15 Jahren herzlich eingeladen, die Mittelgebirgshänge des Uplands auf zwei Rädern zu erkunden.

Mittwoch, 28 Juli 2021 16:40

Zulassungsstelle jetzt in der Auestraße in Frankenberg

Besuch von Landrat und Erstem Kreisbeigeordnetem

Seit dem 22. Juni 2021 haben die Zulassungs- und Führerscheinstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg ein vorläufiges neues Quartier in Frankenberg: In einer sogenannten mobilen Systembaueinheit in der Auestr. 12 werden alle Dienstleistungen weiterhin uneingeschränkt angeboten. Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese machten sich nun vor Ort ein Bild von dem Gebäude und zeigten sich zufrieden mit dieser Übergangslösung.

Freitag, 23 Juli 2021 12:06

Impfaktionen im Landkreis - Impfungen ohne Termin im Zentrum und in Willingen

Einmalimpfstoff von Johnson & Johnson in Willingen

Die Impfquote der Bevölkerung ist der Schlüssel im Kampf gegen die Pandemie und für Normalität im Alltag. Um die Anzahl der geimpften Personen im Landkreis Waldeck-Frankenberg weiter zu steigern, finden hier in den nächsten Wochen zwei Aktionen, bei denen man sich ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen kann. 

Dienstag, 20 Juli 2021 17:16

Tracht-Werk Ausstellung im Ederuferpark

Traditionelle Trachten modern interpretiert

Einen der Höhepunkte aus dem Jubiläumsjahr 2019 lässt die Stadt Frankenberg (Eder) derzeit im Ederuferpark noch einmal aufleben. Große Banner mit Fotomotiven rund um das Tracht-Werk-Projekt mit der Hochschule Hannover sind dort zu einer Ausstellung zusammengestellt worden. Die Fotobanner sind Teil einer von der Hochschule Hannover zur RAW Photo Triennale 2020 in Worpswede konzipierten Ausstellung.

Montag, 19 Juli 2021 15:38

Hinweise erbeten: Diebstahl aus Handtasche am Frankenberger Bahnhof

Polizei sucht vier Jugendliche

(ots) Am Freitag erstattete eine Frau Anzeige bei der Polizei Frankenberg, da unbekannte Jugendliche Bargeld aus ihrer Handtasche gestohlen haben. Die Polizei sucht Zeugen. 

Seite 1 von 18

Kurz notiert

Alle aktuellen Notizen

Die Corona-
Lage

Stand 17.09.2021
Impfungen*:  
1. Dosis: 102.051 = 65,3% (+0)
2. Dosis: 102.022 = 65,3% (+0)
Infektionen:  
Infizierte der letzten 7 Tage 66 (-14)
Infizierte seit gestern    4
Im Krankenhaus             6 (-2)
Davon intensivpflichtig 0 (+0)
7-Tage-Inzidenz**
42,2 (-8,90)
Todesfälle 162 (+0)
Kumuliert 6915 (+4)
(Aktuell + Genesene + Todesfälle)

*Bei den Impfungen sind die seit April in den Hausarztpraxen verimpften Dosen enthalten (Stand: 13.09.2021, Quelle: soziales.hessen.de ).

**Die vom RKI angegebene Inzidenz kann aufgrund unterschiedlicher Berechnungszeitpunkte abweichen. 

Quelle: Landkreis Waldeck-Frankenberg

Zu den aktuellen Schutzmaßnahmen

kachelmannwetter.com
Keine Internetverbindung