Frankenberger-Land.de
#zusammenstehen

Samstag, 07 November 2020 08:28

Eingeschränkter Nachtdienst bei Taxiunternehmen

Seit dem 2. November 2020 sind die neuen Regelungen der Corona Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV) in Kraft.

Durch den aktuell verordneten Teil-Lockdown werden die hiesigen Taxiunternehmen nach Rücksprache mit dem städtischen Fachbereich Sicherheit und Ordnung bis auf weiteres einen eingeschränkten Nachtdienst anbieten. Die Taxiunternehmen weisen darüber hinaus darauf hin, dass die Maskenpflicht für Fahrgäste bereits vor dem Einsteigen ins Taxi gilt, ebenso während der Fahrt. 

Dieser Artikel ist eine Pressemitteilung durch die Organisation,die Inhalt des Artikels ist. 

Die Corona-
Lage

Stand 13.06.2021
Impfungen*:  
1. Dosis: 51.704 = 33,1% (+656)
2. Dosis: 29.702 = 19,% (+340)
Infektionen:  
Infizierte der letzten 7 Tage 35 (-2)
Infizierte seit gestern    3
Im Krankenhaus             7 (-1)
Davon intensivpflichtig 3 (0)
7-Tage-Inzidenz**
22,4 (-1,3)
Todesfälle 159 (+0)
Kumuliert 6333 (+3)
(Aktuell + Genesene + Todesfälle)

*Bei den Impfungen sind die seit April in den Hausarztpraxen verimpften Dosen nicht abgebildet.

**Die Inzidenz wird nicht vom Landkreis anhand der absoluten Zahlen errechnet, sondern dort vom RKI übernommen.

Quelle: Landkreis Waldeck-Frankenberg

Zu den aktuellen Schutzmaßnahmen

kachelmannwetter.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.