Montag, 15. August 2022
19°C
Bedeckt
Freitag, 26 Juni 2020 13:15

Parken per App und SMS – Frankenberg realisiert bargeldlose Bezahlung

Wer kennt das nicht? Man will auf einem kostenpflichtigen Parkplatz parken und hat nicht die richtigen Münzen dabei und wirft dann mehr ein, als nötig. Oder man riskiert ein Knöllchen und zahlt dann noch viel mehr. In Frankenberg hat das jetzt ein Ende - ab sofort ist dort zusätzlich die Zahlung über eine App oder per SMS möglich. 

Montag, 22 Juni 2020 15:54

Appell von Landrat und Erstem Kreisbeigeordneten: Weiterhin auf Achtsamkeit angewiesen

In den vergangenen Wochen haben Bund und Länder viele Lockerungen hinsichtlich des Corona-Lockdowns entschieden. Auch in Waldeck-Frankenberg normalisiert sich das öffentliche Leben zusehends. Landrat Dr. Reinhard Kubat sowie Erster Kreisbeigeordneter und Gesundheitsdezernent Karl-Friedrich Frese beobachten diese Entwicklung mit Besorgnis – und rufen zu einem achtsamen Umgang mit den wieder gewonnenen Freiheiten auf.  

Samstag, 20 Juni 2020 21:57

Kamelnachwuchs im Circus Gebrüder Barelli – Besuchstag am Sonntag

Über Nachwuchs bei den russischen Kamelen freut man sich beim Circus Gebrüder Barelli seit dieser Woche. Am Donnerstagnachmittag brachte die Kamelstute Soleika ein gesundes Fohlen zur Welt. Interessierte können das junge Kamel am Sonntag, den 21. Juni von 11:00 bis 17:00 Uhr in Ernsthausen besuchen. 

Freitag, 19 Juni 2020 13:43

Alarmierende Zahlen zur Mundgesundheit bei Kindern - Zähneputzen ist schon im Kleinkindalter wichtig

Die Pflege der Milchzähne ist genauso wichtig wie die Pflege der bleibenden Zähne. Denn Kinder mit kariesfreiem Milchgebiss haben gute Chancen auf kariesfreie bleibende Zähne. Darauf weist der Arbeitskreis Jugendzahnpflege WaldeckFrankenberg hin. 

Mittwoch, 17 Juni 2020 21:04

Babylotsin berät regelmäßig auf der Neugeborenen-Station im Kreiskrankhaus Frankenberg

Bereits Anfang März berichtete der Landkreis Waldeck-Frankenberg über die Einführung seiner Babylotsinnen im Stadtkrankenhaus Korbach und Kreiskrankenhaus Frankenberg. Aufgrund der Corona-Pandemie geriet das Projekt jedoch aus dem Blickfeld. In Frankenberg hat die Lotsin jetzt ihren Dienst angetreten.

Freitag, 12 Juni 2020 12:27

Weitere Lockerungen - Schwimmbäder sollen vorerst geschlossen bleiben

Neue Verordnungen über weitere Lockerungen im Zuge der Coronapandemie hat die Landesregierung am vergangenen Mittwoch erlassen. In einer gemeinsamen Telefonkonferenz haben sich der Landkreis sowie die Städte und Gemeinden in Waldeck-Frankenberg über den Umgang damit abgestimmt. Ein Punkt dazu ist, dass die Schwimmbäder zunächst geschlossen bleiben sollen. 

Freitag, 05 Juni 2020 17:23

Frankenberg erhält 6.000 Euro Förderung für Sportprojekte mit Geflüchteten

Die Stadt Frankenberg (Eder) hat für das Projekt „Sport und Flüchtlinge“ erneut eine Förderung vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport erhalten. Die Fördersumme richtet sich nach der Anzahl der in Frankenberg untergebrachten Geflüchteten. Für das Jahr 2020 beträgt sie 6.000 Euro. Die Mittel stehen zur Verfügung und können von den örtlichen Sportvereinen ab sofort wieder beantragt werden. Trotz der Corona-Pandemie wird das Projekt im Rahmen des Möglichen fortgesetzt.

Donnerstag, 04 Juni 2020 10:18

Bürgerbeteiligung in Zeiten von Corona: Frankenberg realisiert erfolgreiche Ideen-Rallye zur Landesgartenschau

Rund 70 Personen haben am 30. Mai an der Ideen-Rallye der Stadt Frankenberg zur Bewerbung um die Landesgartenschau 2027 teilgenommen und das Angebot der Stadtverwaltung angenommen, die Bevölkerung in das Bewerbungsverfahren einzubinden. 

Freitag, 29 Mai 2020 08:47

Kindergärten in Waldeck-Frankenberg öffnen eingeschränkt: Landkreis gibt Empfehlungen

Nachdem die Stadt Frankenberg bereits angekündigt hat, ihre Kindertagesstätten im "eingeschränkten Regelbetrieb" wieder zu öffnen, hat nun der Landkreis Waldeck-Frankenbergweitere Informationen und Hinweise für die Kitas zur Verfügung gestellt.

Donnerstag, 28 Mai 2020 12:50

Kita-Betreuung für alle ist in Frankenberg ab 2. Juni wieder möglich

--- Aktualisiert --- Ab 2. Juni sollen alle Kitas in Hessen im Rahmen eines „Eingeschränkten Regelbetriebs“ wieder öffnen. Auch die drei städtischen Kindertagesstätten Frankenberg sollen am Dienstag wieder für alle Kinder öffnen. Das hat die Stadt Frankenberg in einer Pressemitteilung angekündigt. 

Dienstag, 26 Mai 2020 21:48

Landrat und Erster Kreisbeigeordneter besuchen Baustelle der Ortsumgehung Dorfitter

Den Baufortschritt der Ortsumgehung Dorfitter haben Landrat Dr. Reinhard Kubat und Ers- ter Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese bei einem Ortstermin an der Großbaustelle der Bundesstraße 252 begutachtet – gemeinsam mit Vertretern der Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil.

Freitag, 22 Mai 2020 13:08

Jetzt doch: Stadt Frankenberg erstattet die Kitabeiträge für Mai

Aufregung gab es in den letzten Tagen, weil die Stadt Frankenberg ursprünglich nur die Kita-Beiträge für den April erlassen und die Beiträge für Mai wieder abgebucht hatte. Wie die Stadt jetzt in einer Pressemitteilung erklärt, hat man sich dazu entschlossen, nun doch auch die Beiträge für den Mai zu erstatten. 

Donnerstag, 21 Mai 2020 11:21

Zirkusvorstellungen unter freiem Himmel in Ernsthausen

Ab 21. Mai darf der in Ernsthausen gestrandete Zirkus Gebrüder Barelli nach Absprache mit dem Gesundheitsamt wieder Vorstellungen unter freiem Himmel geben. Eine Chance für den in Not geratenen Zirkus, wieder so etwas ähnliches wie Normalistät zu erleben. 

Donnerstag, 21 Mai 2020 09:15

Ansprache von Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erstem Kreisbeigeordneten Karl-Friedrich Frese

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
in den letzten beiden Monaten hatten wir gemeinsam viele Einschränkungen im öffentlichen Leben und bei unseren persönlichen Freiheiten hinzunehmen. Oberstes Ziel der angeordneten Maßnahmen war es, die Infektionskette der Corona-Pandemie zu unterbrechen, die Zahl der Neuinfektionen zu senken und unser Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu bewahren. Diese Etappenziele haben wir erreicht.

Mittwoch, 20 Mai 2020 11:47

Ideen-Rallye für die Landesgartenschau in Frankenberg am 30. Mai

Die Stadt Frankenberg (Eder) bewirbt sich für die hessische Landesgartenschau 2027. Seit dem Frühjahr laufen die Arbeiten an einer Machbarkeitsstudie zusammen mit einem Planungsbüro. Für Samstag, den 30. Mai 2020, ruft die Stadt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an einer Ideen-Rallye auf; bei der das mögliche Veranstaltungsgelände in Kleingruppen unter freiem Himmel erkundet werden soll, um Ideen zu sammeln. 

Dienstag, 12 Mai 2020 10:20

Gaststätten dürfen ab 15. Mai wieder öffnen - Landkreis gibt Hinweise

Ab dem 15. Mai dürfen die seit Wochen geschlossenen Gaststätten laut Verordnung des Landes Hessen endlich wieder öffnen – jedoch nur unter strengen Auflagen. Der Landkreis gibt den Betreibern dafür entsprechende Hinweise an die Hand. Landrat und Erster Kreisbeigeordneter appellieren an alle, diese zwingend einzuhalten. Es sei höchste Disziplin gefordert.

Freitag, 08 Mai 2020 23:08

Neue Sperrung der Uferstraße ab dem 11. Mai

Am Montag, dem 11.05.2020, nimmt die Stadt planmäßig den nächsten Bauabschnitt an der Uferstraße in Angriff. Hierzu ist eine neuerliche Sperrung, diesmal zwischen Bahnofstraße und Jahnstraße, erforderlich. Die vollständige Umgestaltung der Uferstraße soll bis Ende November 2020 abgeschlossen sein.

Donnerstag, 07 Mai 2020 14:54

„Bereit für den Turbo“ - Frankenberg hat die Landesgartenschau 2027 fest im Blick

Das Jahr 2027 scheint noch weit weg – in der Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder) ist es bereits heute Thema: Die Stadt hat sich für die Landesgartenschau in sieben Jahren beworben. Nach der formalen Bewerbung wird jetzt – trotz Corona – mit Hochdruck an der Erstellung einer Machbarkeitsstudie gearbeitet. 

Donnerstag, 07 Mai 2020 12:03

Immer mehr braune Baumspitzen und tote Bäume

Der Frankenberger Stadtwald leidet wie hierzulande fast alle Wälder unter der derzeitigen Trockenheit. Das geht aus dem Kommunalwald-Bericht von HessenForst für das erste Quartal 2020 hervor. HessenForst bewirtschaftet den Stadtwald für die Stadt Frankenberg (Eder). Die Trockenheit erschwert zudem alle Anstrengungen zur Wiederaufforstung durch HessenForst erheblich. Das Ergebnis sieht man schon jetzt an vielen Stellen: Der Wald wird lichter, weil insbesondere alte, hohe Fichten wie beispielsweise im Listenbach verschwinden.

Seite 10 von 19

Die Corona-Lage

Stand: 14.08.2022
Impfungen*:  
Erstgeimpft 68,9%
Vollständig geimpft 68,2%
Infektionen**:  
Infizierte der letzten 7 Tage 585
Infizierte seit gestern    0
Im Krankenhaus* 37 (+5)
Davon intensivpflichtig* 2 (0)
7-Tage-Inzidenz
373,7
Todesfälle 198
Kumuliert 56315
(Aktuell + Genesene + Todesfälle)

Impfdaten, Stand 03.11.2021
Krankenhausdaten, Stand 25.03.2022

*Quelle: Landkreis Waldeck-Frankenberg
**Quelle: Robert Koch Institut

Das Wetter im Frankenberger Land

Jetzt

19°C
Bedeckt
Windrichtung
1 m/s

15.8.2022

Morgens
  • 17°C
  • Bedeckt
  • Windrichtung
    2 m/s
Nachm.
  • 18°C
  • Leichter Regen
  • Windrichtung
    1 m/s
Abends
  • 18°C
  • Bedeckt
  • Windrichtung
    1 m/s
Nachts
  • 25°C
  • Bedeckt
  • Windrichtung
    3 m/s

16.8.2022

Morgens
  • 24°C
  • Überwiegend bewölkt
  • Windrichtung
    3 m/s
Nachm.
  • 28°C
  • Überwiegend bewölkt
  • Windrichtung
    1 m/s
Abend
  • 23°C
  • Bedeckt
  • Windrichtung
    2 m/s
Nachts
  • 20°C
  • Mäßig bewölkt
  • Windrichtung
    1 m/s
Keine Internetverbindung